opiniooon erhält Unterstützung!

Fabian Dubler

Founder

Wir freuen uns sehr, gleich drei neue Teammitglieder begrüssen zu dürfen, die uns in Zukunft mit ihren Fähigkeiten, Ideen und ihrem Wissen unterstützen werden. In diesem Blog-Beitrag erfahren Sie mehr über unsere neuen Teammitglieder und ihre Beweggründe, warum opiniooon sie überzeugt hat.

Kathrin Jehle – Healthcare-Consultant

Kathrin ist ehemalige Qualitätsmanagerin des Inselspitals Bern und unterstützt opiniooon ab sofort mit ihrem Fachwissen aus der Gesundheitsbranche. Als Consultant im Bereich HealthCare wird sie uns helfen, die Position von opiniooon im HealthCare-Markt zielgerichtet weiter zu stärken und das Produktangebot in der Gesundheitsbranche auszubauen.

Ani Wollstein und Tanja Strässle – Business Development Interns

Ani und Tanja werden uns in den Bereichen Business Development, Sales und Marketing über den Sommer unterstützen. Sie haben sich im Rahmen des Impact Hub Summerpreneurships dazu  entschieden, anstatt die Semesterferien am Strand zu geniessen, einen Einblick in die Welt der Jungunternehmen zu erhalten und tatkräftig bei unseren aktuellen Projekten mitzuhelfen.

Wir wollten mehr über unsere neuen Teammitglieder erfahren und haben ihnen deshalb je eine Frage gestellt:

Kathrin, wieso hast du dich entschieden, opiniooon mit deinem Fachwissen zur Seite zu stehen?

„Ich habe opiniooon als innovatives Team kennengelernt, das ein sehr ansprechendes und praxistaugliches Angebot im Bereich Patientenzufriedenheitserfassung entwickelt hat. Aus diesem Grund unterstütze ich opiniooon sehr gerne darin, das Gesundheitswesen und die Bedürfnisse von Fachleuten im Qualitätsmanagement noch besser kennenzulernen.“

Ani, auf was freust du dich bezüglich deines Summerinternships am meisten?

„Ich freue mich auf eine erfolgreiche und lehrreiche Zusammenarbeit mit dem opiniooon-Team! Durch opiniooon habe ich die Möglichkeit, mein theoretisches Wissen in den Bereichen Sales, Marketing und Business Development praktisch anzuwenden und zu erweitern. Das Team ist sehr ehrgeizig, wissbegierig und voller Elan. Deshalb sehe ich einem vielversprechenden Sommer entgegen.“

Tanja, wieso hast du dich für opiniooon entschieden?

„Unternehmertum und Digitalisierung sind ein wichtiger Bestandteil meines Masterganges Business Innovation an der Universität St. Gallen. Das Studium hat mich neugierig gemacht, mehr über diese Themen zu erfahren und das erlernte Wissen in der Praxis anzuwenden. Ich habe mich für opiniooon entschieden, weil mich das dynamische Team mit ihrem innovativen Lösungsansatz überzeugt hat. Ich freue mich sehr darauf, opiniooon bei der Weiterentwicklung ihres Produktes zu unterstützen.“

opiniooon wünscht den drei neuen Teammitgliedern einen guten Start und freut sich auf ihr Engagement, Ideen und auf spannende Projekte.

Zur Teamseite wechseln